Houzz-Stipendium


Offizielle Teilnahmebedingungen


Voraussetzungen. Bewerben können sich an deutschen Hochschulen und Universitäten eingeschriebene Bachelor-, Master- und Diplomstudenten der Fachrichtungen Architektur und Innenarchitektur. Weitere Voraussetzungen und Bewerbungskriterien werden unten beschrieben. Angestellte der Houzz Inc. und deren Angehörige sind vom Bewerbungsprozess ausgeschlossen.


Bewerbungsfrist. Die vollständigen Bewerbungsunterlagen sind bis spätestens 15. September 2017 online einzusenden.


Bewerbungsverfahren. Bewerbungen werden ausschließlich online unter www.houzz.de/scholarships eingereicht. Bewerber werden gebeten, ihre Kontaktdaten, Studieninformationen sowie besondere Leistungen mitzuteilen. Bewerber werden zudem gebeten, den Link ihres Houzz-Studentenprofils anzugeben. Es wird verlangt, ein kurzes Motivationsschreiben von bis 700 Wörtern zu verfassen, das sich auf die konkrete Fragestellung des ausgeschriebenen Stipendiums bezieht.


Bewerber stimmen den Offiziellen Teilnahmebedingungen zu. Die Bewerbungsunterlagen unterliegen den Houzz AGB inklusive den Richtlinien für "Ihnen erlaubte Nutzung von Diensten und Informationen" und "Beiträge und andere Einsendungen", die darin beschrieben werden.


Die im Bewerbungsprozess zur Verfügung gestellten Informationen unterliegen dem Houzz Datenschutz.


Verfügbares Stipendium


Frauen in der Architektur. Stipendium für Studentinnen der Fachrichtungen Architektur und Innenarchitektur


Das Stipendium wird nach Vorlage einer aktuellen Immatrikulationsbescheinigung vollständig per Banküberweisung ausgezahlt. Stipendien können nicht übertragen werden. Die Verleihung des Stipendiums unterliegt den oben beschriebenen Offiziellen Teilnahmebedingungen.


Auswahlverfahren. Die Bewerbungsunterlagen werden ausschließlich von Houzz-Mitarbeitern ausgewertet. Alle Entscheidungen sind endgültig. Houzz behält sich das Recht vor, unter Umständen kein Stipendium zu verleihen, wenn die Anzahl der qualifizierten Bewerbungen zu niedrig ist.


Benachrichtigung der Gewinner: Stipendiaten werden per E-Mail benachrichtigt. Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive Immatrikulationsbescheinigung werden im Anschluss auf Gültigkeit überprüft. Wenn die E-Mail als unzustellbar zurückgeschickt wird oder wenn keine ausführliche Identifikation bzw. ausführlichen Nachweise eingereicht werden, wird das Stipendium dem nächstbesten Studierenden verliehen.


Allgemeine Bestimmungen. Für den Fall, dass er/sie den Preis gewinnt, erklärt sich der/die Stipendiat/in ausdrücklich mit der Veröffentlichung seiner/ihrer persönlichen Daten in der folgenden Art und Weise einverstanden: Im Rahmen des rechtlich Zulässigen gewährt der Gewinner/die Gewinnerin Houzz und allen für ihn tätigen Personen unentgeltlich das jederzeitige Recht zur Nutzung seiner/ihrer Stimme, seines/ihres Namens, Fotos und/oder Erscheinungsbildes, Abbildes, seiner/ihrer biografischen Angaben und Aussagen zu Zwecken der Werbung, des Handels, des Marketings und sonstiger Absatzförderung im Zusammenhang mit dem Stipendium in allen gegenwärtigen und/oder zukünftigen Medien, weltweit und im Internet und ohne eine Pflicht zur Mitteilung, Vorlage oder Genehmigung.


Jede Haftung für Schäden ist, unabhängig von der rechtlichen Natur des jeweils zugrunde liegenden Anspruchs, ausgeschlossen. Houzz haftet insbesondere nicht für Fehler technischer, hardware-, software- oder telefonbezogener Art noch für unterbrochene oder nicht verfügbare Netzwerkverbindungen oder wegen fehlerhafter, unvollständiger, verstümmelter oder verspäteter Datenübertragungen, gleich ob von Houzz verursacht oder von Nutzern oder aus irgendeinem menschlichen oder technischen Versagen, die sich bei der Bearbeitung der übertragenen Daten ereignet haben können, und durch die das System eines Nutzers/einer Nutzerin beschädigt oder dessen/deren Möglichkeit zur Teilnahme beeinträchtigt sein könnte. Houzz behält sich das Recht vor, nach freiem Ermessen die Vergabe des Stipendiums zu unterbrechen oder zu beenden, wenn die Verwaltung, Sicherheit, Chancengleichheit oder der ordnungsgemäße Ablauf der Vergabe durch einen Virus, Bug, ein Computerproblem, einen unautorisierten menschlichen Eingriff oder aus einem anderen, nicht von Houzz beeinflussbaren Grund be- oder verhindert wird. Houzz kann jede Person, die sich entsprechend verhält oder ein solches Verhalten versucht, von der Vergabe des Stipendiums ausschließen.


Für die Auslegung dieser Vereinbarung gilt das Recht des Bundesstaats Kalifornien und der Vereinigten Staaten von Amerika mit Ausnahme der kollisionsrechtlichen Vorschriften. Sie und Houzz vereinbaren hiermit die örtliche Zuständigkeit („personal jurisdiction") eines Gerichts im Bezirk San Francisco in San Francisco, Kalifornien, oder eines Bundesbezirksgerichts der Northern District of California in San Francisco, Kalifornien, für alle Rechtsschutzbegehren, für die die Schiedsgerichtsklausel nach den unten ausgeführten Streitbeilegungsregelungen nicht gilt.



© 2017 Houzz Inc.
Houzz® Mein Zuhause. Genau so.